Google Rankings Verbessern Mit RankBest

Das Internet wächst.

Mit derzeit ca. 50 Millionen deutschen Internetusern ist das Internet weitaus mehr geworden als nur ein Informationsmedium. Für viele, die etwas zu bieten haben, sei es ein Produkt oder eine Dienstleistung, ist das Internet ein weiterer wichtiger Weg zur Selbstpräsentation geworden. Vorraussetzung für das Gesehen-Werden im Internet ist natürlich eine eigene Website. Aber es reicht nicht, nur eine Website zu besitzen, da die meisten gar nicht wissen, dass Sie existieren.

Insbesondere diejenigen, die Ihre Zielgruppe darstellen, werden unter Umständen nichts von Ihrem Produkt gehört haben. Fernsehwerbung erreicht zwar viele Menschen, aber für die meisten kleineren Unternehmen ist dies nicht bezahlbar und außerdem ist es fragwürdig, ob auch immer die richtige Zielgruppe erreicht wird.

Und hier kommen Suchmaschinen ins Spiel. Denn 80% aller Internetnutzer gebrauchen Suchmaschinen, um das zu finden, was sie suchen. Das heißt, dass die Websites in den oberen Rängen hoch qualifizierte Besucher bekommen, die genau das suchen, was diese Websites anbieten. Noch besser kann man die gewünschte Zielgruppe nicht erreichen.

Doch wie kann man ein höheres Google Ranking bekommen? Mit Suchmaschinenoptimierung wird versucht, eine Website für ganz bestimmte Suchbegriffe derart zu optimieren, dass sie in den oberen Plätzen landet.

Was ist SEO?

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist genau die Disziplin, mit der Webpräsenzen für Suchmaschinen sichtbar werden. Die Aufgabe ist, mit bestimmten Vorgehensweisen eine Website für ausgewählte oder relevante Keywords auf die oberen Plätze von Google zu bekommen.Andere Suchmaschinen wie Yahoo oder Msn Search werden hier nicht erwähnt, da Google mit einer Nutzungsrate von 90% in Deutschland eine klare Vorreiterstellung besitzt. Auf Platz zwei der Suchmaschinen kommt Yahoo mit nur 3,5% Nutzungsrate.

Read More...